Häufig gestelle Fragen zur Regatta “Head of the River Leine”

Aus gegebenen Anlass sind an dieser Stelle alle häufig gestellen Fragen beantwortet:

  1. Ist der Head of the River eine Rennboot- oder eine Gigbootregatta?
    Antwort: Der Head of the River Leine ist eine Rennbootregatta. Gigboote sind zwar willkommen, sie bekommen jedoch keine eigene Wertungskategorie.
  2. Wie funktioniert die Vergabe von Leihbooten?
    Antwort: Der Regattastab versucht möglichst einfach und effizient die Boote zu vermitteln. Oftmals werden vereinseigene Boote vermittelt. Sollte dies nicht möglich sein, wird an andere hannoversche Rudervereine herangetreten. Möchte eine meldende Mannschaft ein bestimmtes Boot zu Verfügung haben, so ist sie angehalten das Boot selber zu organisieren und es dem Regattastab im Voraus entsprechend mitzuteilen. 
Powered by WordPress