Head Of The River Leine 2018: Meldeergebnis & Programm

Liebe Freundinnen und Freunde des Leine-Heads,
es ist soweit, unsere traditionelle Achterlangstreckenregatta steht vor der Tür und wird am morgigen Samstag statt finden.

Für die zahlreichen Meldungen möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Wir haben mit 46 gemeldeten Achtern dieses Jahr vermutlich eine Rekordteilnehmerzahl.
Neben der Teilnahme von Rudervereinen aus ganz Norddeutschland, haben wir dieses Jahr Besuch von unserem Partnerrudervereinen aus Bristol und erstmals auch aus Poznan,
worüber wir uns sehr freuen.

In diesem Jahr wird es fünf interessante Durchläufe geben. Insgesamt starten in diesem Jahr über einen Zeitraum von annähernd 6 Stunden 31 Achter, auf der Langstrecke von der Jugendherberge bis zum Zieleinlauf beim Bootssteg des RV Linden. Die Startzeiten der Abteilungen (Boote starten im Abstand von fast ausschließlich 30 Sekunden) um:

 1.Lauf – 10 Achter: 10:50 Uhr

 2.Lauf – 10 Achter: 12:00 Uhr

3.Lauf – 9 Achter: 14:00 Uhr

4.Lauf – 8 Achter: 15:30 Uhr

5.Lauf – 9 Achter: 17:00 Uhr

 

jeweils an der Jugendherberge und werden ab ca. 10-15 Minuten vom RVL aus sichtbar sein. Aber natürlich ist schon das Ablegen der vielen Achter beeindruckend und sehenswert, das für den ersten Lauf um 09:50 Uhr beim RV Linden beginnen wird.

„Head Of The River Leine 2018: Meldeergebnis & Programm“ weiterlesen

Head Of The River Leine 2018: Meldeergebnis & Programm

Liebe Freundinnen und Freunde des Leine-Heads,

es ist soweit, unsere traditionelle Achterlangstreckenregatta steht vor der Tür und wird am morgigen Samstag statt finden.

Für die zahlreichen Meldungen möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Wir haben mit 46 gemeldeten Achtern dieses Jahr vermutlich eine Rekordteilnehmerzahl.
Neben der Teilnahme von Rudervereinen aus ganz Norddeutschland, haben wir dieses Jahr Besuch von unserem Partnerrudervereinen aus Bristol und erstmals auch aus Poznan,
worüber wir uns sehr freuen.

In diesem Jahr wird es fünf interessante Durchläufe geben. Insgesamt starten in diesem Jahr über einen Zeitraum von annähernd 6 Stunden 31 Achter, auf der Langstrecke von der Jugendherberge bis zum Zieleinlauf beim Bootssteg des RV Linden. Die Startzeiten der Abteilungen (Boote starten im Abstand von fast ausschließlich 30 Sekunden) um:

 1.Lauf – 10 Achter: 10:50 Uhr

 2.Lauf – 10 Achter: 12:00 Uhr

3.Lauf – 9 Achter: 14:00 Uhr

4.Lauf – 8 Achter: 15:30 Uhr

5.Lauf – 9 Achter: 17:00 Uhr

 

jeweils an der Jugendherberge und werden ab ca. 10-15 Minuten vom RVL aus sichtbar sein. Aber natürlich ist schon das Ablegen der vielen Achter beeindruckend und sehenswert, das für den ersten Lauf um 09:50 Uhr beim RV Linden beginnen wird.

„Head Of The River Leine 2018: Meldeergebnis & Programm“ weiterlesen

Teilnahme des RV Linden am DRC-Ergocup

Unser Verein hat mit 6 Einzelrennen und 2 Mannschaftsrennen an dem DRC Ergo-Cup in diesem Jahr teilgenommen.
Für fast alle von uns war es das erste Mal. Unser jüngster, Peter, hatte sich ganz kurzfristig – auf gut Zureden von unserem Jugendtrainer Theelko – entschlossen mitzumachen und hat sich gleich mit seinem 5. Platz in seinem Lauf im Mittelfeld in seiner Altersklasse platziert. Über ein ebenso tolles Ergebnis freute sich Jonathan, der erst Ende September mit dem Rudersport begonnen hatte. Ein bisschen Schade war es für unseren Ältesten, Jan, aus der Jugendgruppe, der sich 14 Tage vor dem Wettkampf mit einer Mandelentzündung rumschlagen musste und so sein Training aussetzen musste. Dennoch hat er sich super durchgebissen.
„Teilnahme des RV Linden am DRC-Ergocup“ weiterlesen

Nikolausrudern 2017

Alle Jahre wieder treffen sich hannoversche Rudervereine zum Nikolaus-Rudern.

In diesem Jahr wurde die gemeinsame Rudertour auf unserer Hausstrecke ein paar Tage vorverlegt. Mit weit mehr als 100 roten Zipfelmützen wurde der Kälte getrotzt.
Nach heißem Punsch und Gebäck zum Aufwärmen in unserem Bootshaus ging es weiter zu einer kleinen Stärkung in den DRC.
Für das leibliche Wohl im RVL haben Christl, Rainer, Bernd, Jürgen und Martin gesorgt.

Vielen Dank für die gelungene Veranstaltung!

Weitere Fotos sind hier zu finden.

Head Of The River Leine 2017: Meldeergebnis & Programm

Liebe Freundinnen und Freunde des Leine-Heads,

eure Meldungen sind eingegangen, dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Unten angefügt findet ihr das aktuelle Meldeergebnis.

Nun sind es nur noch wenige Tage bis zum größten Ereignis des Jahres für den Ruderverein Linden. Die Vorbereitungen des Regattastabs laufen auf Hochtouren.

In diesem Jahr wird es vier interessante Durchläufe geben. Insgesamt starten in diesem Jahr über einen Zeitraum von annähernd 5 Stunden 31 Achter, auf der Langstrecke von der Jugendherberge bis zum Zieleinlauf beim Bootssteg des RV Linden. Die Startzeiten der Abteilungen (Boote starten im Abstand von fast ausschließlich 30 Sekunden) um:

  •  1. Lauf – 8 Achter: 12:15 Uhr
  •  2. Lauf – 9 Achter: 13:45 Uhr
  •  3. Lauf – 10 Achter: 15:15 Uhr
  •  4. Lauf – 7 Achter: 16:30 Uhr

jeweils an der Jugendherberge und werden ab ca. 10-15 Minuten vom RVL aus sichtbar sein. Aber natürlich ist schon das Ablegen der vielen Achter beeindruckend und sehenswert, das für den ersten Lauf um 11:140 Uhr beim RV Linden beginnen wird.

„Head Of The River Leine 2017: Meldeergebnis & Programm“ weiterlesen