Head18: offizielle Ankündigung des 18. Head Of The River Leine

Leine-Head: Jäger und Beute

Rennachter bilden die Königsklasse des Rudersports.
Beim jährlichen LeineHead treten sie in der Form eines Jagdrennens gegeneinander an.
Männer gegen Männer, Frauen gegen Frauen, ,,Mixed“ gegen ,,Mixed“.
Die Boote starten in 30-Sekunden-Intervallen zur Verfolgung.
Dann 4 km voller Schub.

Die Verfolger auf Abstand halten, die Gejagten einholen.

Startschuss in Nähe des 96-Ballsportstadions an der roten Fußgängerbrücke;
Finish beim RV Linden an der B6-Schnellwegbrücke.

Die Start-Ziel-Zeiten entscheiden über Platz und Sieg.

Beginn gegen 12.00 Uhr mit dem ersten Start.
Ende gegen 17.00 Uhr mit dem Start des letzten Jägers.

Krönung des schnellsten Leine-Achters ab 18.30 Uhr beim Ruderverein Linden.
Im Anschluss: Party.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Powered by WordPress