Vielversprechender Saisonbeginn beim RVL

Spätestens am vergangenen Samstag wurde die diesjährige Rudersaison beim Ruderverein Linden eingeläutet. Dabei stand nicht nur das alljährliche Anrudern mit leckerem Grillen auf dem Programm, sondern seit langer Zeit wieder eine Bootstaufe mit Neubooten und das zugleich in Doppelter Ausführung.Für einige Mitglieder noch viel zu früh eröffnete Vorsitzender Volker mit einer kleinen Ansprache die Rudersaison, übergab dann an Jugendtrainer Harald, der für die Anwesenden kurz darlegte, wie die beiden neuen Boote durch eine bisher einzigartige Spendenaktion von Metalbands und Fans weltweit ermöglicht werden konnten.Die Taufreden für die Boote wurden dann von der zahlreich vertretenden Jugendabteilung aufgesagt.Taufpate für das erste Boot war Jorel, jüngstes aktives Mitglied der Jugendabteilung und taufte voller Spannung das Boot auf den Namen „Edguy“, benannt nach einer erfolgreichen Metalband aus Fulda.
Taufpate PaulAls Taufpate für das zweite Boot vertrat Paul den Bandgründer der hamburger Metalband „Gamma Ray“ (Kai Hansen), seinerzeit selber Schülerruderer. Paul, sozusagen zukünftiges jüngsten Mitglied der Jugendabteilung, taufte das Boot als eine Art Hommage an die Metalmusik und zugleich auch Titel der aktuellen CD von der Band „Gamma Ray“ auf den Namen „To The Metal!“.
Allen anderen Anruderern des RVL voran gingen daraufhin Sven und Pauline in den beiden neuen Booten zur erfolgreichen Tauffahrt aufs Wasser.

Es wurde trotz inzwischen viel Andrangs am Steg und noch nicht so wirklich frühlingshaften Wetters eine schöne erste offizielle Ausfahrt der Saison. Uns scheinbar Standard geworden sind auch 1-2 Sondereinlagen in Form des Anbadens.

Das gemeinsame und vor allem reichliche und leckere Grillen im Anschluss war der letzte Programmpunkt für die durchaus vielversprechende Saisoneröffnung beim RVL.

Weitere Bilder zum Anrudern gibt es in Kürze im Fotoalbum zu sehen.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Powered by WordPress