Anfängerkurs: Tagesausflug

Liebe neue Ruderkameraden/innen des Anfängerkurses,
wir haben es geschafft: der versprochene Tagesausflug findet am
Samstag, den 10.08.2013 statt. Wir wollen um 10 Uhr beginnen und mit euch Richtung Mittellandkanal rudern.
Dafür rudern wir zuerst zur Schleuse des Leineabstiegkanals,werden uns dann durchschleusen lassen und auf dem Stichkanal Linden weiter bis zur Endmündung in den Mittellandkanal rudern.

RVL-Jugend: Tagesausflug & Zelten (Ankündigung)

Liebe RVL-Jugend, liebe Eltern, liebe Gäste der Jugendabteilung,

nach längerer Pause, da wir diesen Ausflug zuletzt 2011 durchgeführt haben und ihn aktuell mehrfach verschieben mussten, wollen wir nun am letzten Sommerferienwochenende Anfang August unseren Tagesausflug zum Mittellandkanal mit anschließendem Grillen & Zelten beim Verein durchführen. ANMELDUNG ERFORDERLICH!!!
Wir werden überwiegend in gesteuerten Gigbooten zur uns bekannten Schleuse rudern, die Boote dort umtragen und dann auf der sehr schönen Strecke des Zweigkanals bis zum Mittellandkanal rudern, eine Strecke von gut 10 km, so dass wir mit der Rückfahrt zusammen auf eine gesamte Ruderstrecke von gut 20 km kommen werden.
Trotzdem wollen wir es locker und entspannt angehen. Da wir verstärkt auch jüngere Ruderinnen und Ruderer dabei haben, werden wir auch die Möglichkeit bieten, dass diese nur eine der Strecken rudern und die zweite als Kielschwein und am Steuer mitfahren. Dafür ist es aber unbedingt notwendig, dass sich alle, die mitfahren wollen bei uns anmelden (spätestens bis zum 27.07.13). Dazu tragt euch bitte in die Doodle-Liste ein (Link gab es per e-mail) oder schickt mir eine kurze Anmeldung per e-mail. Das gilt auch für alle, die schon bei uns waren zum Schnupperrudern und noch nicht im Verein sind.

Head18: offizielle Ankündigung des 18. Head Of The River Leine

Leine-Head: Jäger und Beute

Rennachter bilden die Königsklasse des Rudersports.
Beim jährlichen LeineHead treten sie in der Form eines Jagdrennens gegeneinander an.
Männer gegen Männer, Frauen gegen Frauen, ,,Mixed” gegen ,,Mixed”.
Die Boote starten in 30-Sekunden-Intervallen zur Verfolgung.
Dann 4 km voller Schub.

Die Verfolger auf Abstand halten, die Gejagten einholen.

Startschuss in Nähe des 96-Ballsportstadions an der roten Fußgängerbrücke;
Finish beim RV Linden an der B6-Schnellwegbrücke.

Die Start-Ziel-Zeiten entscheiden über Platz und Sieg.

Beginn gegen 12.00 Uhr mit dem ersten Start.
Ende gegen 17.00 Uhr mit dem Start des letzten Jägers.

Krönung des schnellsten Leine-Achters ab 18.30 Uhr beim Ruderverein Linden.
Im Anschluss: Party.

Sommerprogramm bei der RVL-Jugend 2013

Die Sommerferien stehen vor der Tür unsere erste Regatta vor den Sommerferien ist erfolgreich absolviert.

Trotz einer kleinen Sommerpause (im Juli) wollen wir allen Kindern und Jugendlichen ein kleines Sommerprogramm (Flyer im pdf-Format s. unten) anbieten. Das Sommerprogramm richtet sich an alle Gruppen (RVL-Jugend, IGSM (AG / CLUB), „Suthi“) sowie auch Gästen / Freunden von euch, die wie immer willkommen sind. Gerne könnt ihr bei uns mitmachen – Treffpunkt jeweils beim Bootshaus des RV Linden (Limmerstraße 134)!

Von den Tagen in den Ferien haben wir uns an den üblichen Tagen orientiert, an denen die Jugend auf dem Wasser ist (samstags und mittwochs). Die Ferienzeit bietet sich auch ideal an, um bei uns mal reinzuschnuppern, da wir nicht ganz so viel Betrieb haben, wie samstags üblicherweise in der Schulzeit. Solltet ihr das Schnupperrudern (unverbindlich & kostenlos) in der Jugendabteilung im Sommer ausprobieren wollen, meldet euch gerne bei uns!

Am Ende der Sommerferien, Anfang August haben wir den erneut neu angesetzten Ausflug gelegt. Für den Tagesausflug bitten wir um eine Anmeldung per e-mail oder Eintrag in die Doodle-Liste (Link kann mitgeteilt werden).

Wasserspaß zum Ende des Schuljahres

Während andere CLUBs und AGs an der IGS Mühlenberg bereits seit gut einer Woche in der Sommerpause sind, hat sich der diesjährige RuderCLUB aus dem 6. Jahrgang noch zu einem tollen gemeinsamen Abschluss beim RV Linden getroffen. Programmpunkt war diesmal nicht das Rudern, sondern der Wasserspaß mit dem und im “Funnballz”.
Fast alle Schülerinnen und Schüler des diesjährigen RuderCLUBs haben sich an diesem Montag zum freiwilligen Termin pünktlich beim Bootshaus des RV Linden eingefunden und wollten gar nicht mehr aufhören, zwei Runden im Ball und ab und zu ausnahmsweise eine im Motorboot mit Betreuer Sven, waren Pflicht. Alle hatten viel Spaß und sie sorgten für so viel Aufsehen, dass sogar die Presse einen Stop bei uns machte und uns zum endlich eingetroffenen Sommerwetter ablichtete.

16. Juni – SRVN-Regatta: 1. Platz, 2. Platz und viel Spaß!

Kleine Besetzung am Start bei der diesjährigen ersten SRVN-Regatta im Juni auf dem Maschsee, aber trotzdem tolle Erfolge, Zeiten und vor allem viel Spaß!

In diesem Jahr ist die Regattagruppe bisher nur in kleiner Besetzung und weiterhin auch nur in Kleinbooten am Start (1er und 2er). An die Regattaerfolge in der Saison 2012 werden wir aus verschiedenen Gründen leider mit Sicherheit nicht anknüpfen können, aber wollen wir versuchen eine spannende und erfolgreiche Saison zu absolvieren.
Mit sehr viel Ausdauer und auch Geduld haben sich inzwischen sowohl Sven St. (Junior A), als auch sein Bruder Timo St. (Jhg. 99) hochgearbeitet und zeigten zwei hervorragende Rennen, Sven belegte souverän den 1. Platz in seinem Rennen (1:58,97 Min auf 500m) und konnte obendrein alle Schüler aus den Jahrgängen Jhg. 95/96 aus zwei Abteilungen hinter sich lassen, lediglich ein Ruderer im Jhg. 95 (vom WSV AWB) ruderte acht Sekunden schneller. Timo belegte mit einer Zeit von 2:12,31 Min auf 500m einen spannenden und guten zweiten Platz, nur eine Sekunde hinter dem Erstplatzierten. Es war ein absolut spannendes Rennen und er konnte gut an die Leistung aus der vorangegangenen Saison anknüpfen.

Powered by WordPress